Nähorganizer Noch keine Bewertung.

Wenn du zu denen gehörst, die ihre Nähprojekte ordentlich und im Voraus planen, dann musst du den Nähorganzier vom butinette Blog unbedingt nähen. Das Konzept hinter dem kostenlosen Schnittmuster ist, dass du in dem Stoffkorb, den du natürlich nach deinen Wünschen gestalten kannst, alles für dein nächstes Nähprojekt unterbringst. Viele kleine Seitentaschen und auch eine Aufbewahrung für Garnrollen sorgen dafür, dass alles perfekt organisiert ist. Keine Unordnung mehr, es geht nichts mehr verloren.



Infos zum Schnittmuster / zur Anleitung

Nähorganizer Nähutensilo Strickutensilo rundes Utensilo nähen Schnittmuster kostenlos gratis Anleitung Idee Nähidee Geschenk Geschenkidee Freebie Freebook

Beschreibung:

Nähorganizer

 Art des Schnittmusters:

Anleitung zum Selbsterstellen des Schnittmusters

 Art der Anleitung:

Foto-Anleitung

 Sprache:

deutsch

 Größe:

Durchmesser ca. 40 cm, Höhe 30 cm

 Designer / Quelle:

buttinette Blog

Hast du dieses Schnittmuster oder die Anleitung bereits ausprobiert?

War die Anleitung einfach, wie sind die Größenverhältnisse, was ist dir aufgefallen? Teile gerne deine Erfahrung darüber, hier unten in den Kommentaren. So wird die Schnittmuster Datenband noch hilfreicher. Vielen Dank!





Mach mit!

Hier kannst du das Schnittmuster bewerten (Sternchen), speichern (Herzen), teilen und kommentieren!

Melde dich an, um deine liebsten Schnittmuster zu speichern. Du siehst dann eine Liste deiner geherzten Favoriten in deinem Profil. Hier geht's zur Anmeldung!

Bewerten

Mit einem Klick auf den LOVE BUTTON das Schnittmuster (oder den Beitrag) als Favorit speichern!

  1. Alexizig

    Hallo, dieser Nähorganizer ist eine tolle Sache, besonders wenn man die Arbeit öfter mal wegräumen muss besonders wenn man keinen fixen Nähplatz hat. Oder man geht zu einem Näh-Kurs oder einer Handarbeitsgruppe usw. Der Schnitt ist einfach und verständlich beschrieben und leicht nach zu nähen. Besten Dank dafür.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.