Tannenbaum zum Befüllen 5/5 (2)

Jedes Jahr an Weihnachten stellen wir alle uns doch immer wieder die gleiche Frage: Was kann ich als kleines Geschenk nähen, das nicht viel Aufwand ist, aber trotzdem richtig gut aussieht und Freude bereitet? Genau dafür ist diese tolle Nähidee. In den kleinen Tannenbaum aus Filz mit Sichtfenster kannst du kleine Leckereien füllen, am besten in rot und goldenem Glitzerpapier für den weihnachtlichen Look. Der Filztannenbaum ist wirklich einfach zu nähen, also auch für Nähanfänger geeignet, und bereitet garantiert Freude. Herzlichen Dank an Theresa Frey, die diese tolle Idee in der Facebookgruppe der Schnittmuster Datenbank geteilt hat.

suesser tannenbaum zum befuellen filz naehen gratis schnittmuster datenbank



Anleitung - Filztannenbaum zum Befüllen nähen

suesser tannenbaum zum befuellen filz naehen gratis schnittmuster datenbank

Material

Du benötigst:

  • gratis Schnittmuster "Süßer Tannenbaum" (Du findest es hier, weiter unten auf der Seite!)
  • grünen Filz 21,5 x 38 cm
  • Vinyl oder ähnliches durchsichtiges Material 12 x 12 cm
  • passendes Garn
  • Naschkram 😛 am besten in Gold oder Rot eingewickelt!

Werkezug

    • Nähmaschine
    • Stoffschere
    • Schneiderkreide
    • Stecknadeln
    • evtl. Washitape oder Wondertape
    • Geodreieck, Stift
    • Drucker, Papier, Schere

1. Schnittmuster übertragen

suesser tannenbaum zum befuellen filz naehen gratis schnittmuster datenbank

Schneide das Schnittmuster aus. Schneide auch das Dreieck in der Mitte aus und und Schneide den Schlitz ein.

Übertrage das Schnittmuster auf den Filz. Die Nahtzugabe ist bereits enthalten und du kannst genau drumherum zeichnen.

2. Zuschneiden

suesser tannenbaum zum befuellen filz naehen gratis schnittmuster datenbank

Schneide das Hauptteil direkt doppelt zu.

Bei einem Hauptteil schneidest du dann innen das Dreieck raus. Bei dem anderen schneidest du den Schlitz auf.

3. Vinyl zuschneiden

suesser tannenbaum zum befuellen filz naehen gratis schnittmuster datenbank

Nutze das Papierdreieck oder das Dreieck aus Filz als Vorlage. Zeichne dir hier unbedingt rundherum 1cm Nahtzugabe hinzu.

Schneide das Vinyl aus.




4. Vinyl aufnähen

Befestige das Vinyl auf der Rückseite mit etwas Washitape oder Wondertape.

Nähe das Vinyl dann von der vorderen Seite knappkantig an.

5. Zusammennähen

Lege die beiden Baumteile übereinander und stecke sie rundherum fest.

Vernähe die äußere Kante rundherum knappkantig zum Rand.

6. Fertig!

suesser tannenbaum zum befuellen filz naehen gratis schnittmuster datenbank

Jetzt kannst du den Tannenbaum nach Herzenslust mit Pralinen und weihnachtlichem Naschkram befüllen.

Wir hoffen, unsere Anleitung hat dir gefallen und du hast Freude mit diesem kleinen Nähprojekt zu Weihnachten. Wir wünschen dir viel Spaß beim Nähen und Verschenken!



Hier findest du das Schnittmuster. Ganz einfach, ohne Anmeldung mit nur einem Klick runterladen - und loslegen!

Speichere dir diesen Beitrag unbedingt auch auf Pinterest, so findest du ihn immer wieder!

Tannenbaum Filz zum befuellen sichtfenster pralinen suessigkeiten naehen gratis schnittmuster kostenlos freebook weihnachten kleines geschenk kleinigkeit

Hast du dieses Schnittmuster oder die Anleitung bereits ausprobiert?

War die Anleitung einfach, wie sind die Größenverhältnisse, was ist dir aufgefallen? Teile gerne deine Erfahrung darüber, hier unten in den Kommentaren. So wird die Schnittmuster Datenband noch hilfreicher. Vielen Dank!





Hier kannst du das Schnittmuster bewerten (Sternchen), speichern (Herzen), teilen und kommentieren!

Melde dich an, um deine liebsten Schnittmuster zu speichern. Du siehst dann eine Liste deiner geherzten Favoriten in deinem Profil. Hier geht's zur Anmeldung!

Bewerten

Mit einem Klick auf den LOVE BUTTON das Schnittmuster (oder den Beitrag) als Favorit speichern!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.